Das letzte Wort ist geschrieben und du suchst eine Lektorin?

Dann bist du bei mir genau richtig. Ich bin Janika, ein wortgewandtes Nordlicht, und ich lektoriere dein Manuskript!

Schau dich gern auf meiner Website um und finde das Angebot, das zu dir passt. Ich freue mich, von dir zu lesen!

Auszug meiner aktuellen Arbeiten

Fake Roomie

Der Liebesroman »Fake Roomie« ist die neueste Veröffentlichung von Anya Omah und im Frühjahr 2024 auf Platz 3 der Spiegel-Bestsellerliste eingestiegen. Ich habe das Romance Lektorat übernommen und mit der Autorin am Klappentext gearbeitet.

Framed Feelings

»Framed Feelings« ist der erste Band der neuen Reihe von Marina Neumeier und erscheint im Herbst 2024 bei Loewe Intense. Ich unterstütze den Verlag bei dem Projekt und übernehme das New Adult Lektorat für die gesamte Trilogie.

Papierflieger

»Papierflieger« ist das Debüt von Natascha Eschweiler, im Januar 2024 erschienen und behandelt Themen wie Freundschaft, Hoffnung und Träume. Ich habe das Belletristik Lektorat übernommen und die Autorin beim Klappentext unterstützt.

Weitere Referenzen ansehen

Das sagen meine Autor*innen über mich

Anika Miller

Lektorat

Ein Buch lektorieren lassen ist eine ganz schön überwältigende Angelegenheit. Auf der Suche nach einem New Adult Lektorat bin ich durch Empfehlungen auf Lektorat Nordgewandt gestoßen. Ich habe ein kostenloses Probelektorat in Anspruch genommen und danach war für mich klar, dass Janika die perfekte Wahl für dieses Manuskript ist. Sie arbeitet unheimlich gründlich, mit viel Herz und Empathie, und beweist einen hervorragenden Blick fürs Detail. Sie entwickelt ein bemerkenswertes Gespür für Figuren und Setting und behält den Überblick über den Handlungsverlauf – etwas, das mir bisweilen nicht gelingt (...)

Ganze Rezension lesen

Ebru Adin

Lektorat

Ich arbeite super gern mit Janika zusammen und bin sehr froh, dass ich sie in meinem Team wissen darf. Ihre Unterstützung ist genau das, was ich für meine Projekte brauche, und ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.

Lektorat Nordgewandt kann ich damit herzlichst empfehlen.

Natascha Eschweiler

Lektorat, Klappentext

Den Debütroman in fremde Hände zu geben, ist nie einfach, gerade wenn man zuvor noch keine Erfahrungen mit einem Lektorat gemacht hat. Deswegen war ich froh, ein kostenloses Probelektorat machen lassen zu können. Noch viel glücklicher war ich, als mir nach nur einer Seite davon klar wurde, dass Janika genau die Richtige für mein Manuskript ist. Sie geht mit so viel Feingefühl, Empathie und einem ganz großartigen Blick fürs Detail an die Arbeit, dass ich mich teilweise gefühlt habe, als hätte sie mir beim Schreiben über die Schulter geguckt und würde die (...)

Ganze Rezension lesen

Johanna Emelie Marquardt

Lektorat, Klappentext

Janika. Meine Lektorin, oder aber auch: die gute Seele von »Fliederleicht«. Bevor ich Janikas Seite entdeckt habe, hat es sich sehr schwierig und unangenehm angefühlt, das Manuskript meines Debüts in andere Hände zu geben. Ich wollte deshalb eine Lektorin finden, bei der das Gesamtpaket stimmt, und das erwies sich schnell als eine ziemliche Herausforderung. Janikas hochprofessioneller Internetauftritt und der feinfühlige, liebevolle Erstkontakt verliehen mir einen wirklichen »Wow-Moment« und ich bin unfassbar dankbar über diese Zusammenarbeit. »Fliederleicht« war im (...)

Ganze Rezension lesen

Merit Seifert-Ramm

Lektorat, Klappentext

Mit Janika bekommt ihr nicht nur eine unfassbar kompetente und vertrauensvolle Lektorin, sondern auch eine ganz zauberhafte, empathische und zuverlässige Seele mit einer großen Portion Humor. Vor allem das Debüt ist für eine frisch gebackene Autorin wie mich mit jeder Menge Aufregung und Unsicherheiten verbunden, schließlich soll alles perfekt sein. Jemandem wie Janika während des Veröffentlichungsprozesses an der Seite zu haben, ist da einfach Gold wert. Das Lektorat hat mir geholfen, die Geschichte inhaltlich wie sprachlich zu optimieren, (...)

Ganze Rezension lesen

Jenni Krawiec

Lektorat, Exposégutachten

Sympathie, Feinfühligkeit und die nötige Expertise. Janikas Blick aufs Wort ist detektivisch und präzise. Ein Schatz ist die Art, wie sie lektoriert. Man merkt, wie sie sich auf den Plot und auf die Charaktere einlässt, ein Verständnis dafür entwickelt und mich (!) dabei unterstützt, das Beste aus der Geschichte herauszuholen. In ihren Vorschlägen und Anmerkungen zeigt sie ganz klar auf die Stellen, die stilistisch oder inhaltlich noch nicht ganz überzeugen. Von ihr kommt jedoch kein »So musst du das machen«, sondern ein »Überleg doch mal«, weshalb sie schon einige Knoten meiner (...)

Ganze Rezension lesen

Laris Aiwin

Lektorat

Ich habe mich während meines Lektorats bei Janika von Beginn an und während des gesamten Prozesses unglaublich gut abgeholt und beraten gefühlt. Durch das Probelektorat habe ich sofort gemerkt, mit wie viel Aufmerksamkeit und Professionalität Janika meinen Roman lektoriert.Nach dem umfangreichen Input und der darauffolgenden Überarbeitung habe ich wirklich das Gefühl, eine richtig gute Geschichte erreicht zu haben.Besonders geschätzt habe ich Janikas Offenheit und Ehrlichkeit. Nach genau dieser habe ich gesucht. Die Lektorin meiner Folgeromane steht auf jeden Fall schon fest!

Lena Dupont

Lektorat

Es gab einige Stellen im Manuskript, an denen ich nicht benennen konnte, warum ich unzufrieden war. Ich wusste nicht, wie ich sie besser ausarbeiten könnte. Ich hatte zwar das Gefühl, dass meine Geschichte fertig ist, aber nicht, dass sie schon richtig rund ist. Janika hatte von Anfang an ein Gefühl für genau diese Textstellen und hat mir mit ihren einfühlsamen, aber konkreten Anmerkungen geholfen, alles aus meinem Manuskript herauszuholen. Ich schätze es sehr, dass sie auch direkt Vorschläge mitgibt, ohne direkt in den Text einzugreifen. So hatte ich immer einen Denkanstoß, mit dem ich quasi loslaufen konnte. Herzlichen Dank für deine großartige Arbeit, liebe Janika!

Ann-Kathrin Falkenberg

Lektorat, Exposégutachten

Was mir bei Janika als Erstes aufgefallen ist, ist ihr freundliches, humorvolles Wesen, das den Kontakt besonders schön gestaltet. Aber vollends überzeugt haben mich dann ihre Anmerkungen im Text, die mir dabei geholfen haben, das Beste aus meiner Geschichte herauszuholen. Janika stand mir während des gesamten Lektorats mit Rat und Tat zur Seite und ich bin mehr als glücklich, dass ich mich für sie als Lektorin entschieden habe. Aus diesem Grund würde (und werde ;)) ich ihre Leistungen auch immer wieder in Anspruch nehmen.

Jennifer Bright

Lektorat, Exposégutachten

as Lektorat von Janika hat meinem Buch den Feinschliff gegeben, wodurch es nun glänzen kann. Ihr fallen nicht nur die offensichtlichen Sachen wie Rechtschreibung und Grammatik auf. Sie legt auch großes Augenmerk auf Logikfehler, mögen sie noch so klein sein. Janika stellt berechtigte Fragen an den richtigen Stellen, gibt gleichzeitig Lösungsvorschläge und holt einfach das Beste aus dem Text heraus. Vor allem dann, wenn mir eine Szene nicht ganz rund vorkam, ich aber nicht sagen konnte, wieso, hat mir Janikas Lektorat sehr weitergeholfen und sie ist auf diese Szenen noch mal besonders detailliert eingegangen.

Alisa Rhodin

Lektorat

Janika hat es geschafft, aus meiner Rohfassung einen Diamanten zu machen. Ihre präzisen Korrekturen waren sehr hilfreich und wertvoll für mich und meine Geschichte. Sie hat unglaublich gründlich gearbeitet und viele qualitativ wertvolle Anmerkungen gemacht, die dem Manuskript letztendlich den besonderen Schliff gegeben haben. Ihre Anmerkungen sind Vorschläge, dennoch habe ich viele umgesetzt, weil sie sehr gut zu mir und meinem Text gepasst haben. Ich bin sehr dankbar für ihre Arbeit und die tolle und unkomplizierte (...)

Ganze Rezension lesen

Julia K. Stein

Manuskriptgutachten

Janika hat ein unglaublich gutes Gefühl für Text sowie die Psychologie der Figuren und ist gleichzeitig in der Lage, die Probleme in einem Text konkret zu benennen. Dabei ist sie sympathisch, einfühlsam und grundsätzlich optimistisch, so dass die Zusammenarbeit am Text eine wahre Freude ist. Zudem ist sie detailorientiert, genau und schnell – ich kann sie von Herzen jedem empfehlen, der seine Texte verbessern will hinsichtlich Plot und Stil.

Rebecca Schulz

Lektorat

Ich bin Janika sehr dankbar, dass sie sich mit so viel Herz und Verstand um meinen Debütroman »Die Möwen von Fehmarn: Mord am Südstrand« gekümmert hat. Ihre hilfreichen Anmerkungen und Kommentare trafen die richtigen Zeilen, sodass ich mein Manuskript Stück für Stück optimieren und vollenden konnte. Besonders gut hat mir ihr Händchen für kleine Aufmunterungen gefallen, die sie hier und da verteilt hat. Ich konnte mich voll und ganz auf sie verlassen und hoffe, dass wir nicht das letzte Mal zusammengearbeitet haben.

Carolin Wahl

Manuskriptgutachten

Janikas Kommentare und Anmerkungen waren in jeglicher Hinsicht Gold wert. Sie legt den Finger an die Stellen, die einem ohnehin schon Kopfzerbrechen bereiten, und hat tolle Lösungsvorschläge, die das Manuskript einfach noch besser machen. Ich bin unheimlich dankbar, sie als meine Testleserin zu haben, weil sie mit viel Fingerspitzengefühl das Beste aus dem Text herauskitzelt.

Katharina Mittmann

Manuskriptgutachten

Janikas Kommentare zu meinem Manuskript und der Austausch mit ihr über meine Geschichte waren super hilfreich und konstruktiv. Sie hat es wirklich drauf, Schwachstellen aufzudecken und den Finger in die offene Wunde zu legen, hat allerdings auch immer einen Lösungsvorschlag parat. Ich hatte das Gefühl, dass sie von Anfang an verstanden hat, welche Art von Geschichte ich erzählen möchte, und dass ihre Denkanstöße dazu noch viel mehr herausgeholt haben, als ich selbst für möglich gehalten hätte.

Lena S. Berger

Lektorat, Exposégutachten, Manuskriptgutachten

Die liebe Janika hat mich bei meinem Debütroman »Find me in the Dark« von Beginn an begleitet. Mit ihren wertvollen Tipps, Anregungen, Kritik und Empfehlungen hat sie dazu beigetragen, dass das Buch noch besser wurde. Sie liest sehr akribisch und hat ein Auge fürs Detail. Was mir besonders gefallen hat: Janika hat mir neben den negativen Seiten auch positives Feedback gegeben, sodass ich wusste, was ich beim Schreiben öfter einbauen kann. Man merkt, dass Janika einen langen Bildungsweg hinter sich hat. (...)

Ganze Rezension lesen

Larissa D. M.

Lektorat

Janika bearbeitete meinen Text in klarer und professioneller Weise. Einfühlsam und speditiv arbeitete sie sich in die Inhalte meiner autobiografischen Geschichte ein. Es war ein sehr sachkundiges und präzises Lektorat. Ich war sehr beeindruckt, wie genau und detailliert sie meinen Text überprüfte. Janika hat nicht nur mit einem feinen Gespür für die deutsche Sprache lektoriert, sondern auch wichtige inhaltliche und fachliche Inputs geben können, was mir für den weiteren Schreibprozess sehr geholfen hat. Janika arbeitet (...)

Ganze Rezension lesen

Kooperationen und Verbände

Lektorat Nordgewandt ist Mitglied im
Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren e.V.

Das letzte Wort ist geschrieben und du suchst eine Lektorin?

Dann bist du bei mir genau richtig. Ich bin Janika, ein wortgewandtes Nordlicht, und ich lektoriere dein Manuskript!

Schau dich gern auf meiner Website um und finde das Angebot, das zu dir passt. Ich freue mich, von dir zu lesen!

Das sagen meine Autor*innen über mich

Ein Buch lektorieren lassen, ist eine ganz schön überwältigende Angelegenheit. Auf der Suche nach einem New Adult Lektorat bin ich durch Empfehlungen auf Lektorat Nordgewandt gestoßen. Ich habe ein kostenloses Probelektorat in Anspruch genommen und danach war für mich klar, dass Janika die perfekte Wahl für dieses Manuskript ist. Sie arbeitet unheimlich gründlich, mit viel Herz und Empathie, und beweist einen hervorragenden Blick fürs Detail. Sie entwickelt ein bemerkenswertes Gespür für Figuren und Setting und behält den Überblick über den Handlungsverlauf – etwas, das mir bisweilen nicht gelingt und sie an entsprechenden Stellen aufgedeckt hat. Dadurch hat sie alles aus meiner Geschichte herausgeholt und es dabei geschafft, meine eigene Begeisterung für das Projekt noch einmal ganz neu zu entfachen. Dank diesem New Adult Lektorat habe ich unheimlich viel gelernt, das ich auch bei künftigen Büchern umsetzen werde: gendergerechte Sprache, Kursivschreibungen, Inquits, persönliche Lieblingswörter. Aber auch, dass es manchmal nicht viele Worte braucht, um eine große Wirkung zu erzielen. Wer ein Buch schreiben möchte, hat im Hinblick auf das Lektorat oft Angst vor Fremdeinwirkung auf den eigenen Text. Total verständlich, denn das ist eine echte Herzensangelegenheit – und ein kleiner Seelenstriptease. Ich habe mich jederzeit mit Janikas Arbeit wohlgefühlt und hoffe sehr, dass wir auch künftig noch einmal zusammenfinden werden. Wer ein Buch lektorieren lassen möchte, ist bei Janika bestens aufgehoben. Absolute Herzensempfehlung!

Anika Miller

Lektorat

Den Debütroman in fremde Hände zu geben, ist nie einfach, gerade wenn man zuvor noch keine Erfahrungen mit einem Lektorat gemacht hat. Deswegen war ich froh, ein kostenloses Probelektorat machen lassen zu können. Noch viel glücklicher war ich, als mir nach nur einer Seite davon klar wurde, dass Janika genau die Richtige für mein Manuskript ist. Sie geht mit so viel Feingefühl, Empathie und einem ganz großartigen Blick fürs Detail an die Arbeit, dass ich mich teilweise gefühlt habe, als hätte sie mir beim Schreiben über die Schulter geguckt und würde die Charaktere genauso gut kennen wie ich. Durch das Lektorat bei ihr hat nicht nur mein aktuelles Projekt profitiert; ihre gründlichen Rückmeldungen und Tipps sorgen dafür, dass man sich auch langfristig als Autor verbessert. Dank Janikas Hilfe ist mein Debütroman genau zu dem geworden, was ich mir gewünscht habe. Wenn es nach mir geht, war das definitiv nicht die letzte Zusammenarbeit. Ich kann Lektorat Nordgewandt also nur wärmstens weiterempfehlen!

Natascha Eschweiler

Lektorat, Klappentext

Ich arbeite super gern mit Janika zusammen und bin sehr froh, dass ich sie in meinem Team wissen darf. Ihre Unterstützung ist genau das, was ich für meine Projekte brauche, und ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit. Lektorat Nordgewandt kann ich damit herzlichst empfehlen.

Ebru Adin

Lektorat